Der Bad Camberger CDU-Stadtverbandsvorsitzende Andreas Hofmeister MdL gratuliert seinem Parteifreund Daniel Rühl, der auch Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung der Kurstadt und seit 2016 zudem Kreistagsabgeordneter ist, zur einstimmigen Wahl zum Vorsitzenden des Ausschusses für Revision und Controlling des Kreistages Limburg-Weilburg. Der 40jährige Diplom-Kaufmann aus dem Bad Camberger Stadtteil Würges, der beruflich als Referatsleiter beim Hessischen Landkreistag in Wiesbaden tätig ist, folgt auf den langjährigen Dornburger Bürgermeister Paul Arens, der den Ausschussvorsitz über viele Jahre inne hatte. „Ich freue mich, dass meine Heimatstadt Bad Camberg mit Helmut Peuser im Kreisausschuss, meiner Person als Parlamentarischem Geschäftsführer der CDU-Kreistagsfraktion und nun Daniel Rühl als neuem Ausschussvorsitzenden an führender Stelle in den Gremien der Kreispolitik vertreten ist“, so Hofmeister wörtlich.

« Ortsbegehung der Kernstadt-CDU